Unser Team
Geschäftszeiten
Ihr Weg zu uns
Can-Am
Winterartikel
Kennzeichenhalter
Fussballgrill
Werbesäule
Zubehör
Seilwinden
Plasti Dip
Stoßstangen
Ausbildung
Fachkräfte

Seilwinden stehen für Kraft, Haltbarkeit und Innovation in Einem. In unserem Programm finden Sie von kleinen Quadseilwinden bis hin zu LKW Bergewinden alles. Unsere Seilwinden werden laufend auf dem Prüfstand und im Gelände getestet und weiterentwickelt.

Welche Winde Sie an Ihr Fahrzeug Montieren sollte wohlüberlegt sein.
Falls Sie die Winde als Bergewinde verwenden um Ihr Fahrzeug zu bergen, gilt die Faustregel: Beladenes Fahrzeuggewicht x2. Natürlich muss die Baugröße und auch das Gewicht der Seilwinde berücksichtigt werden. Mit sinnvollem Zubehör, wie einer Umlenkrolle, kann die Zugkraft einer Seilwinde verdoppelt, oder sogar verdreifacht werden.

Gerne beraten wir Sie vor dem Kauf der Seilwinde.

Sicherheit:
Lesen Sie unbedingt vor dem Benutzten die Bedienungsanleitung, Seilwinden sind keine Spielsachen und bei unsachgemässer Benutzung lebensgefährlich.

Freilaufkupplung:
Eine Freilaufkupplung löst das Getriebe von der Seiltrommel, damit das Seil von Hand rasch ausgezogen werden kann.

Zugkraft:
Die Zugkraft wird immer horizontal angegeben. Die maximale Zugkraft wird auf der ersten (untersten) Seillage erreicht, da beim Aufrollen des Seiles auf die nächste Seillage sich auch der Durchmesser der Trommel quasi vergrössert.
Vergleichbar mit dem Getriebe eines Autos.

Auto: erster Gang viel Kraft & geringe Geschwindigkeit / zweiter Gang weniger Kraft & höhere Geschwindigkeit.
Seilwinde: erste Seillage maximale Kraft & geringste geschwindigkeit / zweite Seillage weniger Kraft & höhere Geschwindigkeit

Baterie:
Die Wahl der richtigen Batterie ist sehr wichtig. Bei zu geringer Batterieleistung kann die Seilwinde und Ihre Lichtmaschine Schaden nehmen.
Berücksichtigen Sie das beim Kauf einer elektrischen Seilwinde.

Elektromotoren:
Wir haben 2 Arten von Elektromotoren montiert.

1. Permanent Magnet Motoren:
Diese Motoren erzeugen das benötigte Magnetfeld für den Elektromotor mittels eines Dauermagneten.

Vorteile:
- Günstiger Preis
- Geringeres Gewicht
- Weniger Wärmeentwicklung

Nachteil:
- Magnetismus nimmt mit der Zeit ab, somit nimmt die Zugkraft der Winde ab.



2. Series Wound Motoren
Beim Series Wound Motor wird das Magnetfeld elektrisch erzeugt.

Vorteil:
- Leistung gleichbleibend
- Längere Haltbarkeit

Nachteil:
- Höhere Wärmeentwicklung
- Höherer Preis



Erklärung "S" Serie:
Das "S" in der Artikelnummer steht für "Steg"."S" Modelle haben den elektrischen Steuerkasten nicht Seitlich, sondern über der Seiltrommel als Steg fix verbaut.


Seilwinden <

ALPHA Serie >

Startseite